Ehemalige Fahrzeuge

Auf dieser Seite möchte wir ihnen einige unserer ehemaligen Fahrzeuge vorstellen, die vielen sicherlich noch bekannt sein dürften. Wer noch alte Bilder von ehemaligen Fahrzeugen der Feuerwehr Bodenteich hat, kann uns sehr dabei helfen diese Seite noch weiter auszubauen.

 

Hilfeleistungslöschfahrzeug (HiLF) 8

Unser HiLF 8 stand bei uns im Einsatzdienst von 1973 bis 1999. Auf dem Fahrzeug war Material zur Brandbekämpfung und vorallem zur technischen Hilfeleistung verlastet. Zu unzähligen Einsätzen rückte das Fahrzeug seinerzeit aus, vor allem zu vielen Verkehrsunfällen. Das größte Problem war das Starten des Fahrzeuges im Winter. Es erfoderte schon eine gewisse Ruhe den Benzinmotor zum Laufen zu bringen. Hat man diese Prozedur erfolgreich überstanden, konnte die doch recht zügige Einsatzfahrt beginnen. Das Fahrzeug war, auf Grund der umfangreichen Ausstattung stets überladen, so dass die Sicherheit der Staffelbesatzung nicht mehr gegeben war. So entschloß man sich im Jahre 1998 das Fahrzeug durch ein LF 16/12 zu ersetzen. Das Fahrzeug stand danach noch einige Jahre als GW-Verpflegung im Dienst der SEG des DRK in Ense.

 


 

Tanklöschfahrzeug 16/25

Das Tanklöschfahrzeug 16/25 stand von 1981 bis zum Ende des Jahres 2006 bei uns im Einsatzdienst. Dann wurde es durch das jetzige TLF 20/25 ersetzt und an einen Feuerwehrfahrzeughändler veräußert. Das Fahrzeug war seinerzeit für den Export nach Afrika vorgesehen, dass Geschäft kam aber nie zustande, so dass die Samtgemeinde Bodenteich und die Stadt Uelzen jeweils ein baugleiches Fahrzeug kauften. In den ganzen Jahren tat es zuverlässig bei uns seinen Dienst und wurde im Jahr 2001 noch einmal umfangreich restauriert.

 


Löschgruppenfahrzeug 16 TS

Diese Fahrzeug stand von 1994 bis 2001 in den Hallen der Feuerwehr Bodenteich. Vorher leistete es seinen Dienst bei der Schwerpunktfeuerwehr Uelzen. Danach übernahm es der Landkreis und nach einer gründlichen Renovierung durch den damaligen Kreisschirrmeister Gerd Behr kam es nach Bad Bodenteich. Zur damaligen Zeit gehörten wir mit diesem Fahreug der Kreisbereitschaft an und hatten als Stützpunktwehr ab dem Jahre 1998 zwei LF 16 in unseren Reihen. Heute steht das Fahrzeug in einem Feuerwehrmuseum in Nordrhein-Westfalen u.a. mit einem baugleichen TLF und einer baugleichen DL.

 


 

Mannschaftskommandowagen  

Mit diesem MKW gehörten wir dem 4. Zug der Kreisbereitschaft an. Das Fahrzeug, welches vorher als Schulbus im Dienst der Samtgemeinde Bodenteich lief, wurde 1987 in Eigenregie zum Feuerwehrfahrzeug umgebaut. Im Jahr 2000 führte die letzte Fahrt des Fahrzeugs zum Grundlehrgang nach Bad Bevensen. Dort kam es aber nie an. Ein Motorschaden besiegelte das Kapitel MKW. Als Ersatzbeschaffung kam im Jahr 2001 der jetzige ELW.

 

Termine Feuerwehr und Kinderfeuerwehr

Mai 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Fotos