Wärmebildkamera

Seit Februar 2011 ist die Feuerwehr Bodenteich im Besitz einer Wärmebildkamera vom Typ Scott Eagle Imager 320. Die Kamera konnte durch die Samtgemeinde Bodenteich beschafft werden, es wurden aber auch finanzielle Mittel unserer fördernden Mitglieder verwendet. Die Gesamtanschaffungskosten lagen bei etwa 12.000 Euro.

   

Die handliche Kamera verfügt über ein aSi-Mikrobolometer mit einer dynamischen Blendeautomatik. Die bildliche Darstelllung erfolgt auf einem 4 Zoll LCD-Bildschirm. Es stehen verschiedene Zoomfunktionen und Darstellungsvarianten zur Verfügung. Die Kamera hat die Möglichkeit Bilder und Videos aufzuzeichnen und diese über einen Funksender aus dem Gefahrbereich hinaus zu übertragen.  

Eingesetzt wir die Kamera im Brandeinsatz sowohl im Innenangriff als auch zur Kontrolle von Brandstellen und zum schnellen Auffinden von verdeckten Brandstellen. Weiterhin ergeben sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Gefahrguteinsatz, bei der Suche von Personen oder Tieren und bei Verkehrsunfällen.

Da gemäß der Alarm- und Ausrückeordnung der Feuerwehr Bodenteich der ELW 1 zu jedem Einsatz ausrückt ist hier die Kamera gelagert. Je nach Einsatzlage wird sie dann vom Personal der Löschfahrzeuge oder des Geräetwagen-Logistik zum Einsatz gebracht.   

 

Termine Feuerwehr und Kinderfeuerwehr

Mai 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Fotos