Lebendkickerwettbewerb der Kinderfeuerwehren

Bereits auf den Kreiswettbewerben am 25.08.2012 konnten die Kinderfeuerwehren zeigen was in ihnen steckt. Eingeladen hat die Kinderfeuerwehr Bodenteich zu einem Lebendkickerwettbewerb, im Rahmen der Kreiswettberbe es den Erwachsenen gleich zu tun. Leider konnten die Gastgeber an diesem Tag auf Grund der Sommerferien nur drei weitere Mannschaften begrüßen aber diese hatte zum Teile eine sehr weite Anreisen hinter sich gebracht und kamen unter anderem aus Langen bei Bremerhafen, Poitzen bei Faßberg und natürlich die Nachbarkinderfeuerwehr aus Wieren ließ es sich nicht nehmen an diesem Tag dabei zu sein. Starten konnten aber fünf Mannschaften da die Kinderfeuerwehr Bodenteich mit einer sehr großen Anzahl von Kinder teilgenommen hat. Um 9.00 Uhr konnten die Wettbewerbe der Kinderfeuerwehren mit einem erfreulichen Ereignis durch den Kinderfeuerwehrwart Arnold Hübing eröffnet werden. Die VGH Versicherung durch Jörg Formella über gab der Kinderfeuerwehr Bodenteich einen Spendenscheck in Höhe von 500,-€. Dieser Scheck dient zum weitere Aufbau und Unterstützung der Jugendarbeit in der Feuerwehr und ging je zur Hälfe an die Jugenfeuerwehr Reinstorf und die Kinderfeuerwehr Bodenteich. Wir möchten nochmal dem Spender Jörg Formella auch im Namen alle Kinder und Eltern unser herzlichsten Dank aussprechen.

Anschließend traten die Kinderfeuerwehren gleich zu den ersten Spielen an die von einer ständig wachsenden Zuschauerzahl begeistert angefeuert wurden. Tatkräftig würde das Kinderfeuerwehrteam durch die erfahrenen Fussballschiedsrichter Dieter Broders und dem TUS Vorsitzenden Frank Juchert unterstützt. Am Ende des Tuniertages stand ein Sieger nach der Siegerehrung fest. Den fünften Platz sicherte sich die Kinderfeuerwehr Poitzen/Faßberg, gefolgt von der Kinderfeuerwehr Bodenteich 1 auf Platz vier, die Kinderfeuerwehr Langen/Bremerhafen auf Platz 3, Kinderfeuerwehr Wieren auf den 2. Platz und Sieger klar nach Punkten die Mannschaft 2 der Kinderfeuerwehr Bodenteich. Bei der Siegerehrung konnten sich aber alle Kinder nicht nur über drei Pokale die von der Volksbank Uelzen-Salzwedel gespendet wurden freuen, nein es gab auch Sachpreise die von der in Bad Bodenteich ansässigen Firma Werkhaus gespendet wurden. Auch an diesen Spender im Namen alles ist unser herzlichster Dank auszusprechen.

Nach dem Tunier konnte der Lebendkicker sich vor reger Begeisterung nicht retten und Kinder wie auch Besuchergruppen nahmen das Angebot gern an und spielten bis zur Siegerehrung der Erwachsenen.

 

Termine Feuerwehr und Kinderfeuerwehr

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Fotos